Duales Studium Maschinenbau

scheme image

Wer wir sind:

Glen Dimplex Deutschland ist mit ca. 750 Mitarbeitern Teil der international agierenden Glen Dimplex Gruppe mit Stammsitz in Irland - einem weltweit führenden Anbieter von elektrischen Heizungslösungen und Haushaltsgeräten.
Unter der Marke Riedel bündelt das Unternehmen seine nachhaltigen, individuellen Kühllösungen für unterschiedlichste Anwendungen im professionellen Umfeld, von der Lasermaschine über den Magnetresonanz-Tomographen bis zum 3D-Drucker.

Dimplex Produkte sorgen für ein komfortables Raumklima. Als einziger Hersteller bietet Dimplex nachhaltige und innovative elektrische Lösungen für den Bereich Elektrowärme, Wärmepumpe und Lüftung und sorgt so für umfassende Klimatisierungslösungen für das elektrisch betriebene Haus der Zukunft. Sowohl im Neubau als auch der Sanierung.

Am Hauptsitz in Kulmbach steht Glen Dimplex Deutschland seit über 40 Jahren für Wärme- und Kältekompetenz. Hier werden die energieeffizienten Systeme der Heizungs- und Klimatechnik im unternehmenseigenen Entwicklungsbereich konzipiert und zur Marktreife gebracht. Produkte von Glen Dimplex stehen für Ingenieurskunst, Qualität und Design „Made in Germany“.

Das erwartet dich:

Der Studiengang Maschinenbau verknüpft Theorie und Praxis, Naturwissenschaft und Technik. Als Maschinenbauingenieur (m/w/d) arbeitest du an der Entwicklung, Konstruktion, Herstellung, Erprobung und (intelligenten) Instandhaltung von Maschinen, Geräten und Anlagen. Du planst, entwirfst, berechnest, erprobst viele der komplexen technischen Produkte und du bist auch in der Fertigung und dem Vertrieb dieser Produkte tätig.

Das bringst du mit:

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, alternativ Fachhochschulreife

  • Vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung (Facharbeiter, Meister, Techniker)

  • Gute Englisch-Kenntnisse

  • Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten und technisches, analytisches Verständnis.

Dein Duales Studium:

  • Studienbeginn: 01. September 2021

  • Studiendauer 3,5 Jahre

  • Arbeitszeit: 35 Stunden/Woche

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • Büchergeld

  • Seminare und Schulungen


Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung (Bewerbungsschreiben mit Lichtbild, tabellarischer Lebenslauf, letztes Jahreszeugnis und sonstige Qualifikationen) über das unten angefügte Online-Bewerbungsformular.

Per Post oder persönlich abgegebene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück gesendet.

Hast Du noch Fragen?

Dann wende Dich telefonisch an:

Melanie Bloch-Schönthier 
T +49 9221 709-8334

Helmut Lauterbach
T +49 9221 709-127